Ich habe schon des öfteren über Thunderbird geschrieben. Heute ist es mal wieder ernst geworden. Ich wollte für den 3er Thunderbird auf meiner Solaris 10-Box (sparc) meine Lieblings-Plugins Lightning und Enigmail installieren. Enigmail und Lightning meinten, dass es keine Versionen für meine Platform gibt.

Die Lösung für mein Problem war ganz einfach: Für Lightning gibt es hier einen ftp-Server Hier gibt es auch das Linux-Plugin für 64-Bit. Für Enigmail muss man nun die Projektseite bemühen. Hier findet man die Plugins für Solaris und Linux. (Es wissen bestimmt alle Solaris-Nutzer, dass OpenSolaris-Plugins auch unter Solaris 10 funktionieren und umgekehrt, man sollte nur bei der Architektur sparc bzw. x86 aufpassen)