Wenn man bei \LaTeXBilder einfügt, dann wundert man sich vielleicht, dass sie an einer anderden Stelle sind. \LaTeXsetzt normal die Bilder so, dass man möglichst wenig weiße Fläche hat. Manchmal möchte man erzwingen, dass ein Bild an einer bestimmten Position ist. Dafür gibt es das alte Package here, welches inzwischen bei TeX Live durch float ersetzt wurde.

\usepackage{float} % lädt das Paket zum erzwingen der Grafikposition
%\usepackage{here} auf älteren LaTeX Distributionen
 
\begin{document}
 
\begin{figure}[H]
   %mit dem großen H wird die Grafikposition auf HERE gesetzt
   \centering
   \fbox{ %erzeugt einen Rahmen um die Grafik
      \includegraphics[angle=0,width=5cm]{Bild.png}
   }
\end{figure}
 
\end{document}